zu Besuch bei Lisa von „pretty nice“

comments 5
Nebenan / und sonst noch

Auch heute habe ich das Glück Einblicke in ein mega schönes Zuhause gewähren zu dürfen. Lisa schreibt den Blog „pretty nice“ , lebt in Berlin und lässt uns heute in ihre Wohnung spitzen. Entdeckt habe ich Lisa durch ein Interview auf der Seite Wohnklamotte!

Liebe Lisa, du bist Bloggerin im Bereich Design, Interior, DIY und Food und teilst deine Ideen und Inspirationen mit uns. Was war dein Auslöser zum Bloggen und wie viel Zeit investierst du in deinen Blog?

„Liebe Nina, vielen Dank erstmal, dass ich heute bei dir zu Gast sein darf. Der Auslöser zum Bloggen war kein bestimmter Moment oder ähnliches, viel mehr hat sich das Ganze über Jahre aufgebaut. Ich liebte es andere Blogs zu lesen, Dinge selbst zu gestalten und verbrachte meine Wochenenden gerne damit Möbel zu streichen und DIY-Projekte zu planen. Die Angst vor zu wenig Zeit und die Perfektionistin in mir, hielten mich aber immer davon ab meinen eigenen Blog ins Leben zu rufen. Bis ich irgendwann die „Einfach mal machen“ Philosophie entdeckte. Dabei merkte ich ganz schnell, dass man immer Zeit findet für die Dinge die man liebt und dass das Bloggen noch viel mehr Spaß machte, als ich mir je hätte ausmalen können. Zur Zeit investiere ich immer mehr Zeit in meinen Blog und das Ganze entwickelt sich zu einem sehr spannenden Projekt in meinem Leben. Wenn aber doch mal etwas anderes anstehen sollte, finde ich es aber auch völlig okay den Blog mal ein paar Tage ruhen zu lassen – schließlich soll es vorrangig Spaß machen.“

804975-wohnecke-im-januar-mit-acapulco-hay

 

1050805-abenteuer-im-kuechendschungel


1045072-kuechen-samstage-weniger-ist-mehr

Gibt es irgendeine Regel, der du beim Einrichten folgst bzw. was ist dir besonders wichtig in deinem Zuhause?  Und welches Möbelstück ist derzeit dein ganz besonderer Liebling?

„In einer Großstadt wie Berlin ist mir besonders wichtig Ruhe in mein Zuhause zu bringen – die gibt es vor meiner Haustür nämlich nicht unbedingt. Das erreiche ich durch viel Weiß und helle Töne, sowie natürliche Elemente wie z.B. unbehandeltes Holz. Ich mag es meistens eher schlicht, da bleibt dann viel Raum für neue Ideen. Ein Möbelstück das ich zur Zeit besonders mag ist deshalb auch mein weißer Tray Table von Hay, denn dieser spiegelt genau dieses minimalistische Design wieder das ich so mag.“

1049698-und-noch-ein-anderer-blickwinkel

852074-neuer-print-im-schlafzimmer

Und zu guter Letzt, sieht es bei dir zu Hause immer so aus wie auf den Bildern?

„Ganz klar: Nein. Bei mir sieht es oft genauso chaotisch aus wie bei jedem anderen auch, nur diese Momente werden dann eben nicht mit der Kamera festgehalten. Wenn ich kreativen Arbeiten nachgehe sieht es wirklich schlimm aus und Papierschnipsel, Schere und andere Utensilien fliegen in der ganzen Wohnung herum. Ich mag es aber schon gerne aufgeräumt, deshalb wird dann am Ende des Tages auch alles wieder an seinen Platz geräumt – aber zwischendurch schlägt auch bei mir mal die Bombe ein.“

807784-neues-jahr-neuer-arbeitsplatz

Lisa’s Wohnung ist eine tolle Mischung aus Neu und Alt, Design und selbstgebauten Elementen mit einer super schönen Farbstimmung! Und wie man sieht, ist hier immer alles im Fluß, dass macht es noch sympathischer, denn wie oft könnte ich Bilder umhängen, umdekorieren und auch mal Möbel verschieben!!!

„Liebe Lisa, ganz herzlichen Dank, dass du dich in die Runde bei „Neben“ eingereiht hast, uns deine Wohnung zeigst und meine Fragen beantwortet hast!“

5 Comments

    • Ich war auch sofort hin und weg von den Bildern und der Wohnung! Habe mich sehr gefreut, dass Lisa mir Einblicke gewährt hat! Es gibt aber noch andere schöne Wohnungen in unseren Landen, gell Minza :-)))))

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s